§ 112 BauGB, Entscheidung der Enteignungsbehörde
Paragraph Baugesetzbuch

(1) Soweit eine Einigung nicht zustande kommt, entscheidet die Enteignungsbehörde auf Grund der mündlichen Verhandlung durch Beschluss über den Enteignungsantrag, die übrigen gestellten Anträge sowie über die erhobenen Einwendungen.


(2) Auf Antrag eines Beteiligten hat die Enteignungsbehörde vorab über den Übergang oder die Belastung des Eigentums an dem zu enteignenden Grundstück oder über sonstige durch die Enteignung zu bewirkende Rechtsänderungen zu entscheiden. In diesem Falle hat die Enteignungsbehörde anzuordnen, dass dem Berechtigten eine Vorauszahlung in Höhe der zu erwartenden Entschädigung zu leisten ist.


(3) Gibt die Enteignungsbehörde dem Enteignungsantrag statt, so entscheidet sie zugleich

1.
darüber, welche Rechte der in § 97 bezeichneten Berechtigten an dem Gegenstand der Enteignung aufrechterhalten bleiben,
2.
darüber, mit welchen Rechten der Gegenstand der Enteignung, das Ersatzland oder ein anderes Grundstück belastet werden,
3.
darüber, welche Rechtsverhältnisse begründet werden, die Rechte der in § 86 Absatz 1 Nummer 3 und 4 bezeichneten Art gewähren,
4.
im Falle der Entschädigung in Ersatzland über den Eigentumsübergang oder die Enteignung des Ersatzlands.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Das Umlegungsverfahren

http://www.vermessung-devries.de/download/Umlegung_5.pps
46 BauGB Vorkaufsrecht der Gemeinde; § 51 BauGB Verfügungs- und Veränderungssperre; § 59 BauGB Zuteilung und Abfindung; § 77 BauGB Vorzeitige ... ca.112. 10. GFW. 6,46%. ca.1206. 9. GF. 11,93%. ca.2228. 8. GFW. 9,59%. ca.1790. 7. GFW. 10,69%. ca.1996. 6.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Bebauungsplan Nr. 112 „Am Waldhang“ - Stadt Rösrath

http://www.roesrath.de/bp-112-begruendung-satzung.pdfx?forced=true
B eg ründ ung. Fachbereich 4. Planen, Bauen, Umwelt, Verkehr. Bebauungsplan Nr. 112. „Am Waldhang“ als Bebauungsplan der Innenentwicklung gem. § 13a BauGB. Stand 12/2014 ...

STADT DELBRÜCK Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 112 ...

http://www.stadt-delbrueck.de/buergerservice/bauen_und_wohnen/bauleitplaene/Dow...
30.08.2017 - Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 112. „Seniorenresidenz Rietberger Straße“ in Delbrück-Mitte gemäß § 13a BauGB. BEGRÜNDUNG gem. § 9 Abs. 8 Baugesetzbuch (BauGB). Ziele und Zwecke sowie wesentliche Auswirkungen. Verfahrensstand: Informatio

Begründung zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 112 westlich ...

http://buergerservice.gapa.de/buergerservice/bekanntmachungen/bauamt/bp-nr.-112...
19.07.2016 - Entwurf. Begründung zur Aufstellung des Bebauungsplanes. Nr. 112 westlich der Lagerhausstraße und des. Wannerweges entsprechend § 2a BauGB. Die Aufstellung des qualifizierten Bebauungsplanes Nr. 112 mit integrierter. Grünordnung wurde am 13.

H:\Projekte\003-Büren\112-00 B-Plan Nr. 14 ... - Stadt Büren

http://www.bueren.de/rathaus/planen-bauen-wohnen/stadtentwicklung/offenlegungen...
02.10.2013 - Bürener Sortimentsliste. 1. Erklärung der Planzeichen. Grenze des räumlichen Geltungsbereiches germ. g 9 (7) BauGB und Abgrenzung unterschiedlicher Nutzungen gem. S 16 (5) BauNVO. Grenze des räumlichen Geltungsbereiches des Bebauungsplans. N

Plan M1_1000 - Stadt Gräfenhainichen

http://www.graefenhainichen.de/pdf/stadtpl_Nr20_nvs_planz_vorentw.pdf
17.11.2017 - Begünstigte: Eigentümer / Anlieger Flurstücke 102/44, 1111 und 1112, Flur 1 sowie Flurstücke. 111/9, 111/10, 111/12, 111/14, 112/44 und 112/45, Flur 17, Ver- und Entsorgungs- träger, Feuerwehr und Rettungsdienste. Umgrenzung von Flächen für


Webseiten zum Paragraphen

112 Beseitigung (§ 35 Abs. 4 Nr. 2 u 3 BauGB)

http://www.landkreis-cuxhaven.de/media/custom/578_2025_1.PDF?1448523897
das im anliegenden Lageplan gelb dargestellte Gebäude den im anliegenden Lageplan gelb dargestellten Gebäudeteil die im anliegenden Lageplan gelb dargestellten Gebäudeteile innerhalb eines Monats nach Bezug des rot dargestellten Bauwerkes abzubrechen und

Bebauungsplan Nr. 112 - Wohnpark West | Stadt Ronnenberg

https://www.ronnenberg.de/regional/bauleitplanung/bebauungsplan-nr-112-wohnpark...
28.04.10, Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB. 11.06.10 bis 21.07.10, Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB. 07.07.10, Frühzeitige Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB. 18.11.10 bis 20.12.10, Öffentliche Auslegung d

Ergänzungssatzung für die Flurstücke 115, 112 und 111 der ...

https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/bplan/beteiligung/archiv/1002426
30.06.2017 - Der Stadtrat der Stadt Lößnitz hat in seiner öffentlichen Sitzung am 03.05.2017 mit Beschluss Nr. SR/2017/0037 den Entwurf zur "Ergänzungssatzung nach § 34 Abs. 4 S . 1 Nr. 3 BauGB für die Flurstücke 115, 112 und 111 der Gemarkung Affalter"

Bauleitplanverfahren "G 112/1. Ä" - Ratsinformationssystem

https://bi.mainz.de/vo0050.php?__kvonr=7268
Änderung (G 112/1. Ä)" hier: - Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB - Durchführung des Bauleitplanverfahrens im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB - Vorlagein Planstufe I - Verzicht auf die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit - Verz

2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 112 W "Nördlich/Östlich ...

https://rat.weener.de/buergerinfo/vo0050.php?__kvonr=2360
31.08.2017 - Es wird beschlossen, die erarbeiteten Abwägungsvorschläge zu den im Rahmen der eingeschränkten Trägerbeteiligung gemäß § 4a Abs. 3 BauGB vorgebrachten Einwendungen zur 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 112 W „Nördlich/Östlich Industriestra


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBErstes Kapitel Allgemeines Städtebaurecht › Fünfter Teil Enteignung › Dritter Abschnitt Enteignungsverfahren › § 112

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 112 BauGB
    § 112 Abs. 1 BauGB oder § 112 Abs. I BauGB
    § 112 Abs. 2 BauGB oder § 112 Abs. II BauGB
    § 112 Abs. 3 BauGB oder § 112 Abs. III BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net