§ 222 BauGB, Beteiligte
Paragraph Baugesetzbuch

(1) Wer an dem Verfahren, in dem der Verwaltungsakt erlassen worden ist, Beteiligter war, ist auch in dem gerichtlichen Verfahren Beteiligter, wenn seine Rechte oder Pflichten durch die Entscheidung des Gerichts betroffen werden können. In dem gerichtlichen Verfahren ist auch die Stelle Beteiligte, die den Verwaltungsakt erlassen hat.


(2) Der Antrag auf gerichtliche Entscheidung ist den übrigen in Absatz 1 Satz 1 bezeichneten Beteiligten, soweit sie bekannt sind, zuzustellen.


(3) Auf die Beteiligten sind die für die Parteien geltenden Vorschriften der Zivilprozessordnung entsprechend anzuwenden. § 78 der Zivilprozessordnung gilt in dem Verfahren vor dem Landgericht und dem Oberlandesgericht nur für Beteiligte, die Anträge in der Hauptsache stellen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

222 5.Änd.vVBegründung gem. § 9 Abs.8 BauGB

https://www.o-sp.de/download/recklinghausen/85342
Der Bebauungsplan Nr. 222 – Altstadt –, rechtskräftig seit dem 20.02.1996, wurde zur Vermeidung negativer städtebaulicher Entwicklungen – hier insbesondere zur Steuerung von Spielhallen und. Sexshops etc. – als einfacher Bebauungsplan im Sinn des § 30 Ab

Bebauungsplan Nr. 222-1 1. Änderung ... - Stadt Viernheim

http://www.viernheim.de/fileadmin/vhm/Bekanntmachungen/222/160212-Textliche_Fes...
Textliche Festsetzungen zum. Bebauungsplan Nr. 222-1. 1. Änderung „Schmittsberg II“. Bebauungsplan im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB. Stand: erneute Offenlage. P. WAGNER– 12/02/2016. AMT FÜR STADTENTWICKLUNG UND UMWELTPLANUNG ...

Bebauungsplan Nr. 222-1 1. Änderung ... - Stadt Viernheim

http://www.viernheim.de/fileadmin/vhm/Bekanntmachungen/222/160216-Begruendung_O...
Bebauungsplan Nr. 222-1 „Schmittsberg II“- 1. Änderung,. Begründung. Bebauungsplan im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB. Inhaltsverzeichnis. 1 Rechtsgrundlagen. 2 Lage des Änderungsbereiches. 3 Anlass und Ziel der Planung. 4 Planungsrechtliche Vorg

Bebauungsplan Lauffener Feld III - Bönnigheim

https://www.boennigheim.de/resources/ecics_1152.pdf
Firstrichtungen (Gebäudehauptrichtungen). Bereiche ohne Ein- und Ausfahrt. §§ 16 (2), 18 BauNVO. §§ 16 (2), 18 BauNVO. 222,12. (223,0). Geh-, Fahr- und Leitungsrechte. § 9 (1) 21 BauGB. Leitungsrecht zu Gunsten des Leitungsträgers (Gas). LR G. Leitungsre

222-1 Titel-Kartenblatt - Stadt Lippstadt

http://mobil.lippstadt.de/planen/stadtplanung/bebauungsplaene/222-1_Titel-Karte...
15.03.2017 - Satzungsbeschluss/Ausfertigung. Der Rat der Stadt Lippstadt hat aufgrund § 7 i.V.m. § 41 GO NRW in der Sitzung am. ______ des Bebauungsplan Nr. 222 „Sandstraße /. Moorkampstraße“ bestehend aus Planzeichnung und textlichen Festsetzungen gem.


Webseiten zum Paragraphen

Bauleitplanung der Stadt Karben, Bebauungsplan Nr. 222 ...

https://info.karben.de/bi/vo0050.asp?__kvonr=9331
06.06.2017 - Sitzung am. 23.03.2017 den Vorentwurf zum Bebauungsplans Nr. 222 „Grundschule Kloppenheim“, Gemarkung Groß-Karben gebilligt und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB und die frühzeitige Unterrichtung der Behörd

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 222 „Clauener Weg“ der Stadt ...

https://www.friesoythe.de/portal/bekanntmachungen/aufstellung-des-bebauungsplan...
23.10.2014 - Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 222 „Clauener Weg“ der Stadt Friesoythe (beschleunigtes Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch – BauGB); hier: Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 13 a Abs. 3 i. V. mit § 3 Abs. 2 BauGB ...

Bebauungsplan Nr. 222 "Kohrweg" - Stadt Siegen

https://www.siegen.de/leben-in-siegen/bauen-wohnen/bauleitplanung-aktuell/recht...
GeoPortal Leben in Siegen · Bauen & Wohnen · Bauen in Siegen · Bauleitplanung aktuell · Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 (1) Baugesetzbuch (BauGB) · Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4

Bebauungsplan Nr. 222/III "Steinbüchel - Meckhofer Feld/Berliner ...

http://ris.leverkusen.de/vo0050.asp?__kvonr=4508
08.09.2016 - Beschlussentwurf: 1. Für das im Folgenden näher bezeichnete Gebiet wird gemäß § 2 (1) Baugesetzbuch (BauGB) die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen. 2. Der Bebauungsplan erhält die Bezeichnung Nr. 222/III „Steinbüchel - Meckhofer F

§ 222 BauGB: Beteiligte - LX Gesetze.

https://lxgesetze.de/gesetze/baugb/222
222 BauGB: Wer an dem Verfahren, in dem der Verwaltungsakt erlassen worden ist, Beteiligter war, ist auch in dem gerichtlichen Verfahren Beteiligter, wenn seine Rechte oder Pflichten durch die Entscheidung des Gerichts betroffen werden können.


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBDrittes Kapitel Sonstige Vorschriften › Dritter Teil Verfahren vor den Kammern (Senaten) für Baulandsachen › § 222

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 222 BauGB
    § 222 Abs. 1 BauGB oder § 222 Abs. I BauGB
    § 222 Abs. 2 BauGB oder § 222 Abs. II BauGB
    § 222 Abs. 3 BauGB oder § 222 Abs. III BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net