§ 227 BauGB, Säumnis eines Beteiligten
Paragraph Baugesetzbuch

(1) Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gestellt hat, in einem Termin zur mündlichen Verhandlung, so kann auch dann mündlich verhandelt werden, wenn einer der anderen Beteiligten nicht erscheint. Über einen Antrag, den ein nicht erschienener Beteiligter in einer früheren mündlichen Verhandlung gestellt hat, kann nach Lage der Akten entschieden werden.


(2) Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gestellt hat, in einem Termin zur mündlichen Verhandlung nicht, so kann jeder andere Beteiligte eine Entscheidung nach Lage der Akten beantragen.


(3) Die §§ 332 bis 335, 336 Absatz 2 und § 337 der Zivilprozessordnung gelten entsprechend. Im Übrigen sind die Vorschriften über die Versäumnisurteile nicht anzuwenden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Seite - 227 - Erhaltungssatzung nach § 172 (1) BauGB für den Bereich ...

http://www.magdeburg.de/media/custom/37_2282_1.PDF
Erhaltungssatzung nach § 172 (1) BauGB für den Bereich Werder. Auf Grund § 6 Abs.1, § 44 Abs.3 Ziff.1 der Gemeindeverordnung für das Land Sachsen-Anhalt. -GO LSA- (GVBI:LSA, Seite 568 vom 05.Oktober 1993), zuletzt geändert durch das 4. Rechts- bereinigun

SATZUNG der Stadt Bad Soden-Salmünster

http://www.badsoden-salmuenster.de/fileadmin/content/BSS_Dokumente/Satzungen/Sa...
Gemäß § 142 Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 27.08.1997. (BGBl. I S. 2141, ber. BGBl. ... 227/10. 244/8. 19 51/2. 84/7. 125/1. 177. 227/11. 245/1. 20/1 51/3. 86/3. 126/1. 178. 227/12 248185. 21/3 51/4. 87/2. 130/1. 179/1

15/09 Amtsblatt der Stadt Schwerte 21.09.2009

http://stadt.schwerte.de/fileadmin/download/archiv_amtsblatt/2009/AB_090921.pdf
21.09.2009 - 227. 103. Bekanntmachung. 5. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Schwerte. „Westerweiterung – Hoesch Schwerter Profile GmbH“. - Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB. - Offenlegungsbeschluss gem. § 3 Abs. 2 BauGB. In seiner Si

Bebauungsplan Nr. 227B in Meerbusch-Buederich - Stadt Meerbusch

http://www.meerbusch.de/C125740A002A1DBF/0/4CA39E5743A178EDC1257D460049FC05/$fi...
Innerhalb der gemäß 5 9 (1) Nr. 20 BauGB festgesetzten Flächen für. Maßnahmen zum Schutz, Zur Pflege und Zur Entwicklung von Boden. Natur und Landschaft (Zweckbestimmung: naturnahe private Grünanlage). - entlang des Schackumer Baches -— sind, zur Kompensa

Inhaltsverzeichnis

http://d-nb.info/1116728524/04
275. D. Das Planungserfordemis als subjektiv-öffentliches Abwehrrecht?............... 275. I. Berufung von Nachbargemeinden auf subjektiv-rechtliche Aufladung des Planungserfordernisses durch Rückgriff auf § 2 Abs. 2 BauGB . . 275. II. Exkurs: Kein Anspr


Webseiten zum Paragraphen

§ 227 BauGB Säumnis eines Beteiligten Baugesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/114/a1419.htm
(1) Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gestellt hat, in einem Termin zur mündlichen Verhandlung, so kann auch dann mündlich verhandelt werden, wenn einer der anderen Beteiligten nicht erscheint. Über.

BauGB § 227 Säumnis eines Beteiligten - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/146247_227/
BauGB § 227 i.d.F. 20.10.2015. Drittes Kapitel: Sonstige Vorschriften. Dritter Teil: Verfahren vor den Kammern (Senaten) für Baulandsachen. § 227 Säumnis eines Beteiligten. (1) 1Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung geste

§ 227 BauGB: Säumnis eines Beteiligten - LX Gesetze.

https://lxgesetze.de/gesetze/baugb/227
227 BauGB: Erscheint der Beteiligte, der den Antrag auf gerichtliche Entscheidung gestellt hat, in einem Termin zur mündlichen Verhandlung, so kann auch dann mündlich verhandelt werden, wenn einer der anderen Beteiligten nicht erscheint.

Vorlage - VO/2017/227 - Bebauungsplanverfahren 1-11-1 Erste ...

https://www.freigericht.de/allris/vo020.asp?VOLFDNR=1004803
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Freigericht beschließt gemäß § 10 Abs. 1 BauGB den. Bebauungsplan 1-11-1 „1. Änderung und Erweiterung Golfplatz Hof Trages“. bestehend aus einer Planzeichnung im Maßstab 1: 1.000 und. dem Text der planungsrechtlichen F

Bebauungsplan Nr. 216 „Bahnhofstraße 227“ in der ... - Stadt Karben

https://www.karben.de/images/dynartwork/bekanntmachungen/download-20170629_ab_b...
Der Bebauungsplan Bebauungsplan Nr. 216 „Bahnhofstraße 227“ wurde als. Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Abs. 2 BauGB aufgestellt. Im beschleunigten Verfahren gelten die. Vorschriften des vereinfachten Verfahrens


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBDrittes Kapitel Sonstige Vorschriften › Dritter Teil Verfahren vor den Kammern (Senaten) für Baulandsachen › § 227

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 227 BauGB
    § 227 Abs. 1 BauGB oder § 227 Abs. I BauGB
    § 227 Abs. 2 BauGB oder § 227 Abs. II BauGB
    § 227 Abs. 3 BauGB oder § 227 Abs. III BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net