§ 246a BauGB, Überschwemmungsgebiete, überschwemmungsgefährdete Gebiete
Paragraph Baugesetzbuch

Anlässlich der Neubekanntmachung eines Flächennutzungsplans nach § 6 Absatz 6 sollen die in § 5 Absatz 4a bezeichneten Gebiete nach Maßgabe dieser Bestimmung nachrichtlich übernommen und vermerkt werden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Aufgrund des § 246a, Abs.1, Satz1, Nr.6 des BauGB in der Fassung

https://www.frankenberg-sachsen.de/pdfformulare/xvepl_sb-marktlerchenstr.pdf
Satzung der Stadt Frankenberg über den Vorhaben- und. Erschließungsplan für den Neubau des SB- Marktes“ Lerchenstraße“. Aufgrund des § 246a, Abs.1, Satz1, Nr.6 des BauGB in derFassung vom 08. Dezember 1986 ( BGBl. I S. 2253 ), zuletzt geändert durch Anla

Aktualitätshinweis und Nachtrag - Bundesanzeiger Verlag

https://www.bundesanzeiger-verlag.de/fileadmin/BIV-Portal/Dokumente/PDF/BauGB_A...
in Kraft getreten am 26.11.2014. Die Änderungen betreffen § 1 Abs. 6, § 31 Abs. 2 Ziff. 1, § 246 und. § 249 BauGB. Damit Sie bis zum Erscheinen der Neuauflage auf aktuellem Stand sind, haben wir die Änderungen ins BauGB eingearbeitet und die geänderten S

Untitled - Landeshauptstadt Magdeburg

http://www.magdeburg.de/media/custom/698_7644_1.PDF
Entwurfsbearbeitung. Verfahren. Die Mitteilung und Anfrage an die für die Raumordnung und Landesplanung zuständige Behörde ist gem. 5 246a Abs. 1 Nr. 1 BauGB erfolgt. (1). Die verwendete Planunterlage enthält den Inhalt des Liegenschaftskatasters und wei

Der oberste Brückschlag

https://www.stendal.de/media/bauen_und_umwelt/planung/bauleitplanung/ot_jarchau...
die Abweichung städtebaulich vertretbar ist und die Grundzüge der Planung nicht berührt werden . 55. Inkrafttreten. Die Satzung über den Vorhaben- und Erschließungsp lan tritt mit der ortsüblichen Bekanntmachung nach ä 12 BauGB in Kraft (ä 246a. Abs. 1 N

Stadt-Trebbin Der Bürgermeister Satzung der ... - SPD Brandenburg

http://www.spd-brandenburg.de/fileadmin/user_upload/spd-trebbin_de/Service/Satz...
Aufgrund des § 5 Abs. 1 der Kommunalverfassung vom 17.Mai 1990 (GBI. I S. 255). Und der §§ 142, 246a des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der. Bekanntmachung vom 8. 12. 1986 (BGBI. I S. 2253), zuletzt geändert durch Anlage I. Kapitel XIV Abschnitt


Webseiten zum Paragraphen

Befristete Sonderregelungen § 246 Abs. 8- 10 BauGB - Johann Hartl

http://www.stadtgrenze.de/s/ath/fumag/befristet.htm
Befristete Sonderregelungen § 246 Abs. 8 bis 17 BauGB. Die mit dem "Gesetz über Maßnahmen im Bauplanungsrecht zur Erleichterung der Unterbringung von Flüchtlingen" vom 20. November 2014 sowie dem Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz vom 23. Oktober 2015 i

BauGB §246a Überleitungsregelungen aus Anlaß der Herstellung der ...

http://www.schornsteinfeger-goeller.de/gesetze/baugb/br0247.htm
§246a. Überleitungsregelungen aus Anlaß der Herstellung der Einheit Deutschlands. (1) Bis zum 31. Dezember 1997 gelten in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet die folgenden Maßgaben: 1. (Mitteilungspflicht, Teil-Flächennutzungsplan) D

„Flüchtlingsnovelle“ vereinfacht Baurecht - ARGE Baurecht

http://arge-baurecht.com/aktuelles/arge-baurecht-intern/artikel/news/fluechtlin...
25.11.2015 - Im weiteren Verlauf seines Beitrags nennt der Autor die drei wesentlichen Neuregelungen der ersten „BauGB- Flüchtlingsnovelle 2014“, die zunächst im Wesentlichen in § 246 Abs. 8 bis 10 des Baugesetzbuchs (BauGB) geregelt sind. Sie reichen vo

BauGB § 246a Überschwemmungsgebiete ... - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/146247_246a/
20.10.2015 - 246a Überschwemmungsgebiete, überschwemmungsgefährdete Gebiete [1]. Anlässlich der Neubekanntmachung eines Flächennutzungsplans nach § 6 Abs. 6 sollen die in § 5 Abs. 4a bezeichneten Gebiete nach Maßgabe dieser Bestimmung nachrichtlich übern

Erleichterungen im Bauplanungsrecht zur Unterbringung von ... - DStGB

https://www.dstgb.de/dstgb/Homepage/Schwerpunkte/St%C3%A4dtebau/St%C3%A4dtebaur...
28.05.2015 - Nach § 246 Abs. 10 der wohl wichtigsten und neu in Kraft gesetzten BauGB-Norm „kann bis zum 31. Dezember 2019 in Gewerbegebieten (§ 8 der BauNVO, auch in Verbindung mit § 34 Abs. 2 BauGB) für Aufnahmeeinrichtungen, Gemeinschaftsun-terkünfte


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBViertes Kapitel Überleitungs- und Schlussvorschriften › Zweiter Teil Schlussvorschriften › § 246a

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 246a BauGB
    § 246a Abs. 1 BauGB oder § 246a Abs. I BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net