§ 38 BauGB, Bauliche Maßnahmen von überörtlicher Bedeutung auf Grund von Planfeststellungsverfahren; öffentlich zugängliche Abfallbeseitigungsanlagen
Paragraph Baugesetzbuch

Auf Planfeststellungsverfahren und sonstige Verfahren mit den Rechtswirkungen der Planfeststellung für Vorhaben von überörtlicher Bedeutung sowie auf die auf Grund des Bundes-Immissionsschutzgesetzes für die Errichtung und den Betrieb öffentlich zugänglicher Abfallbeseitigungsanlagen geltenden Verfahren sind die §§ 29 bis 37 nicht anzuwenden, wenn die Gemeinde beteiligt wird; städtebauliche Belange sind zu berücksichtigen. Eine Bindung nach § 7 bleibt unberührt. § 37 Absatz 3 ist anzuwenden.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Plan zur 38. Änderung des fortgeschriebenen ... - Stadt Münster

http://www.stadt-muenster.de/fileadmin//user_upload/stadt-muenster/61_stadtplan...
Plan zur 38. Änderung des fortgeschriebenen Flächennutzungsplanes. Bisherige Darstellung. 110 kv. Der Rat der Stadt Münster hat am 28.04.2010 gemäß SS 2 (1) u. 1 (8). Baugesetzbuch (BauGB) den Beschluss zur Aufstellung dieser Änderung gefasst. Der Beschl

satzung über den bebauungsplan nr. 38 - Bodetal

http://www.bodetal.de/fileadmin/upload/B%C3%BCrgerservice/Rathaus_online/Satzun...
25.03.2017 - 23. SATZUNG ÜBER DEN BEBAUUNGSPLAN NR. 38. „ERWEITERUNG GEWERBEPARK THALE-NORD“ DER STADT THALE. Der Stadtrat der Stadt Thale hat am 16.02.2017 gem. § 10 Abs. 1. BauGB die Satzung über den Bebauungsplan Nr. 38 „Erweiterung. Gewerbepark Thale

Grundkurs BauGB Zulässigkeit von Vorhaben - Michael Krautzberger

http://www.krautzberger.info/assets/grundkurs/Zulaessigkeit_29_31_33_248.pdf
Zulässigkeit während der Planaufstellung nach § 33. • Zulässigkeit von Vorhaben nach § 34. • Zulässigkeit von Vorhaben nach § 35. • Beteiligung der Gemeinde nach § 36. • Sonderbauten des Bundes und der Länder nach § 37. • Vorhaben nach § 29. • Planfestst

Kollision zwischen Bauleitplanung und hafenbezogener Fachplanung ...

http://www.vm.nrw.de/verkehr/schifffahrt/Binnenschifffahrtsrechtstag/BSRT_Prof_...
II. Bauleitplanung und Fachplanung bei der Hafenentwicklung. 1. Kollision von Flächennutzungsplanung und Fachplanung c. Bestehende Fachplanung und nachfolgende Flächennutzungsplanung. ▫. Nachrichtliche Übernahme, § 5 Abs. 4 BauGB. ▫. § 38 BauGB entsprech

B-Plan "Rossinistraße" - Begründung - Geoportal der Stadt Wolfsburg

https://geoportal.stadt.wolfsburg.de/bplandb/Rossinistrasse_Begruendung.pdf
2 Öffentliche Auslegung und Behördenbeteiligung … 38. 2.1 Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB 38. 2.2 Behördenbeteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB 38. 3 Verfahrensvermerke ..…… 39. Fachplanerische Gutachten. 1) Schalltechnisches Gutachten (Projekt


Webseiten zum Paragraphen

§ 38 BauGB Bauliche Maßnahmen von überörtlicher ... - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/114/a1215.htm
1Auf Planfeststellungsverfahren und sonstige Verfahren mit den Rechtswirkungen der Planfeststellung für Vorhaben von überörtlicher Bedeutung sowie auf die auf Grund des Bundes-Immissionsschutzgesetzes für die Errichtung und den Betrieb öffentlich zugängl

§ 38 BauGB - Bauliche Maßnahmen von überörtlicher Bedeutung auf ...

https://openjur.de/g/baugb/38.html
Baugesetzbuch (BauGB). § 38 Bauliche Maßnahmen von überörtlicher Bedeutung auf Grund von Planfeststellungsverfahren; öffentlich zugängliche Abfallbeseitigungsanlagen ...

BauGB § 38 Bauliche Maßnahmen von überörtlicher Bedeutung auf ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/146247_38/
20.10.2015 - 38 Bauliche Maßnahmen von überörtlicher Bedeutung auf Grund von Planfeststellungsverfahren; öffentlich zugängliche Abfallbeseitigungsanlagen. 1Auf Planfeststellungsverfahren und sonstige Verfahren mit den Rechtswirkungen der Planfeststellung

Bauplanung - Zulässigkeit - Anwendbarkeit Vorschriften - Juracademy

https://www.juracademy.de/baurecht-bayern/bauplanung-zulaessigkeit-vorschriften...
Die Anforderungen an die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit von baulichen Vorhaben sind in den §§ 29 bis 38 BauGB normiert. Dabei gilt es zu beachten, dass die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit im Sinne der §§ 29 ff. BauGB von Seiten der Bauaufsichtsbeh

Kurs-Suche | Studieninstitut Soest

http://www.studieninstitut-soest.de/F7-38-Gemeindliche-Vorkaufsrechte-nach-dem-...
F7-38 Gemeindliche Vorkaufsrechte nach dem BauGB. Datum: 10.03.2016. Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Termin exportieren. Kosten: 170.00 €. Referent: Dr. Joachim Kronisch» · Einen Platz reservieren. Zielgruppe: Mitarb., die mit der Prüfung von Vorkaufsr


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBErstes Kapitel Allgemeines Städtebaurecht › Dritter Teil Regelung der baulichen und sonstigen Nutzung; Entschädigung › Erster Abschnitt Zulässigkeit von Vorhaben › § 38

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 38 BauGB
    § 38 Abs. 1 BauGB oder § 38 Abs. I BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net