§ 78 BauGB, Verfahrens- und Sachkosten
Paragraph Baugesetzbuch

Die Gemeinde trägt die Verfahrenskosten und die nicht durch Beiträge nach § 64 Absatz 3 gedeckten Sachkosten.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Ex_UPR_SoSe_2017_Faelle_9-10_Loesungen.doc - Helmut Petz

http://www.helmut-petz.de/docs/_Ex_UPR_SoSe_2017_Faelle_9-10_Loesungen.doc
... beurteilt sich Zulässigkeit nach der Art der baulichen Nutzung allein nach der BauNVO, § 34 Abs. 2 BauGB. hier: nur Einfügen nach der Art der baulichen Nutzung fraglich; Gemengelage/kein faktisches Baugebiet => Maßstab § 34 Abs. 2 i.V.m. § 8 BauNVO.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Auszug BauGB - Stadt Bergisch Gladbach

https://www.bergischgladbach.de/auszug-baugb.pdfx
BauGB § 78 Verfahrens- und Sachkosten. Die Gemeinde trägt die Verfahrenskosten und die nicht durch Beiträge nach § 64 Abs. 3 gedeckten Sachkosten. BauGB § 79 Abgaben- und Auslagenbefreiung. (1) Geschäfte und Verhandlungen, die der Durchführung oder Verme

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

https://www.stmi.bayern.de/assets/stmi/buw/baurechtundtechnik/verbesserung_im_h...
22.07.2016 - In diesem Fall sind die Be- lange des Hochwasserschutzes im Rahmen der bauleitplanerischen. Abwägung (§ 1 Abs. 6 Nr. 1 und 12, Abs. 7, § 2 Abs. 3 BauGB, s. hier- zu 3.3) sowie der für die Vorhabenzulassung erforderlichen hochwas- serschutzre

Hochwasserschutzgesetz II

http://www.wwa-ro.bayern.de/service/arbeitshilfen/doc/bauleitplanung_lra.pdf
27.10.2017 - 78 b WHG n.F. (05.01.2018) – Risikogebiete außerhalb von. Überschwemmungsgebieten ... 1 Abs. 6 Nr. 12 BauGB in geänderter Fassung – „Belange des. Hochwasserschutzes ... Abwägekriterien für die Aufstellung von Bauleitplänen in der Abwägung na

Download Öffentliche Bekanntmachung - Stadt Herdecke

http://www.herdecke.de/fileadmin/user_upload/redakteure/Dokumente/Bekanntmachun...
11.12.2017 - mit der Entwurfsbegründung (Stand: 20.10.2017) zu und beschließt die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB.“ Der Geltungsbereich des Bebauungsplanentwurfs Nr. 78. „Kermelberg/Wilhelm-Huck-Straße“ ist aus dem nachstehenden. Übersichtsp

„Am Rathausbach“ der Stadt Oelde Bekanntmachung gem.

http://www.oelde.de/cms/content/bekanntmachungen/pdf/154.pdf
Satzungsbeschluss. Der Rat der Stadt Oelde hat den Bebauungsplan Nr. 78 „Am Rathausbach“ einschließlich der. Begründung gem. § 10 Baugesetzbuch (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. September 2004 (BGBl. I S. 2414) unter Anwendung der Überlei


Webseiten zum Paragraphen

§ 78 BauGB Verfahrens- und Sachkosten Baugesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/114/a1255.htm
Die Gemeinde trägt die Verfahrenskosten und die nicht durch Beiträge nach § 64 Abs. 3 gedeckten Sachkosten.

BauGB § 78 Verfahrens- und Sachkosten - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/146247_78/
20.10.2015 - ... Kapitel: Allgemeines Städtebaurecht. Vierter Teil: Bodenordnung. Erster Abschnitt: Umlegung. § 78 Verfahrens- und Sachkosten. Die Gemeinde trägt die Verfahrenskosten und die nicht durch Beiträge nach § 64 Abs. 3 gedeckten Sachkosten. Fun

Neues Hochwasserschutz-gesetz II - Industrie- und Handelskammer ...

https://www.karlsruhe.ihk.de/innovation/umwelt/Hochwasserschutz/Informationen_z...
78 Abs. 1 und Abs. 2 WHG regeln die Ausweisung von neuen Baugebieten. In § 78 Abs. 3 WHG werden zusätzliche Abwägungskriterien zu § 1 Abs. 7 BauGB aufgestellt, die bei der Aufstellung, Änderung oder Ergänzung von bestimmten Bauleitplänen zu berücksichtig

Umlegungsbeschlusses Umlegung nach BauGB für das Gebiet des ...

https://www.bad-soden.de/fuer-die-buerger/amtliche-bekanntmachungen/2017/vor-kw...
Bekanntmachung des Umlegungsbeschlusses Umlegung nach Baugesetzbuch (BauGB) für das Gebiet des Bebauungsplans Nr. 78 „Sinai II und III“ der Stadt Bad Soden am Taunus. I. Umlegungsbeschluss. Nachdem durch den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung der

VG Ansbach, Beschluss v. 12.08.2015 – AN 9 S 15.01274 ...

http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2016-N-41393?hl=...
Gemäß § 78 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 WHG ist die Errichtung oder Erweiterung baulicher Anlagen nach den §§ 30, 33, 34 und 35 BauGB in festgesetzten Überschwemmungsgebieten (grundsätzlich) untersagt. Nach § 78 Abs. 3 Satz 1 WHG kann die zuständige Behörde aber


Werbung

  • Verortung im BauGB

    BauGBErstes Kapitel Allgemeines Städtebaurecht › Vierter Teil Bodenordnung › Erster Abschnitt Umlegung › § 78

  • Zitatangaben (BauGB)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 1960, 341
    Ausfertigung: 1960-06-23
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 3.11.2017 I 3634

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BauGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 78 BauGB
    § 78 Abs. 1 BauGB oder § 78 Abs. I BauGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Baugesetzbuch.net